Wohnanlage Enercase in Trier – Holz-Hybridbau mit Fertignasszellen

Auf dem Campus der Universität Trier sind in nur sechs Monaten Bauzeit 84 energieeffiziente und nachhaltige Appartements in modularer Holz-Hybrid Bauweise entstanden. Ein Modul besteht aus einem Studentenzimmer mit eigenem Bad, welches als Fertignasszelle in GFK (glasfaserverstärkter Kunststoff) der Produktlinie Saniflex von unserem Unternehmen geliefert wurde.
In einem modernen Ambiente, in dem man sich wohlfühlt, bringt auch das Sanika-Bad große Vorteile. Steht beim studentischen Nutzer die einfache und schnelle Reinigung der Gelcoat-Oberfläche im Vordergrund, sind für den Betreiber die Robustheit, der geringe Wartungsaufwand und die wasserdichte Ausbildung als Wanne des Bodenelementes wichtige Kriterien. Unter dem Motto „leben, lesen, lachen“ ist diese Wohnanlage ein Beispiel für zukunftsweisendes Wohnen.

20. Januar 2017